Am späten Abend: Feuer im Siegener Gemeindezentrum Obenstruthstraße 

Siegen. Am Dienstagabend kam es zu einem Brand in einer Wohnung in der Evangelischen Christuskirchengemeinde in der Obenstruthstraße auf dem Wellersberg in Siegen.

Gegen 22.15 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, dass im ersten Obergeschoss des Gemeindezentrums starker und schwarzer Rauch aus den Fenstern komme. Die Feuerwehr rückte zugleich mit mehreren Löschzügen aus. Anfangs gingen die Einsatzkräfte noch davon aus, dass sich noch eine Person in dem Gebäude befindet, doch glücklicherweise war dies nicht der Fall. Die Einsatzkräfte kletterten über eine Steckleiter auf das Vordach und gelangten ins Innere des Gebäudes während ein zweiter Trupp durch die Eingangstüre ins Haus kam und dann vor hier aus auch Löscharbeiten vornehmen konnte.

Mit einem Hochleistungslüfter wurde der Brandrauch aus der Wohnung heraus geblasen. Ein Zimmer war vollständig ausgebrannt, der Rest der Wohnung durch Rauch und Hitze stark in Mitleidenschaft gezogen. Über die Schadenshöhe sowie Brandursache konnte die Polizei noch keine Angaben machen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare