Thomas-Messe: Freude am Leben

Mit der Freude am Leben beschäftigt sich die Thomas-Messe am heutigen Sonntag, 25. Januar, um 18 Uhr in der Siegener Nikolaikirche. "Lebenslust und Lebenszeit" heißt das Thema, das in einer szenischen Darstellung und verschiedenen Wortbeiträgen aufgegriffen wird. Die Muse zu leben, sich etwas Gutes zu gönnen, der Lebenszeit entsprechend bewusst zu leben, davon wird auch die Kurzansprache handeln, die Pfr. Armin Neuser-Moos, Krankenhaus-Seelsorger in Freudenberg, gestalten wird.

Charakteristisch für die Thomas-Messe ist die so genannte "offene Phase", in der die Besucher des Gottesdienstes die Möglichkeit haben, sich mit verschiedenen im ganzen Kirchengebäude verteilten Angeboten zu beschäftigen. Weitere Infos sind unter "www.thomasmesse-siegen.de" verfügbar, die nächste Thomas-Messe findet am 22. März statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare