Auf der K47 bei Berghausen

Auto gerät in den Gegenverkehr: Zwei Verletzte bei Frontalcrash

+
Symbolbild

Bad Berleburg - Bei einem Frontalcrash zwischen Berghausen und Rinthe wurden am Freitagmittag zwei Menschen verletzt. Ein 50-jähriger Mann war mit seinem Auto in den Gegenverkehr geraten.

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei gegen 13.50 Uhr. Der 50-Jährige war zu diesem Zeitpunkt mit seinem Skoda auf der K47 in Richtung Rinthe unterwegs, wo ihm eine 59-jährige Fiat-Fahrerin entgegenkam. 

"Im Verlauf einer Kurve kam der 50-jährige Bad Berleburger von seinem Fahrstreifen ab, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Fiat", schildert die Polizei den Unfallhergang. 

Beide Beteiligten wurden bei dem Unfall verletzt und wurden von Rettungskräften einem Krankenhaus in Bad Berleburg zugeführt. Die Fahrzeuge mussten laut Polizei beide abgeschleppt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare