Unfall: Fünf Verletzte und 27.000 Euro Sachschaden

+

Siegen-Geisweid - In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 23 Uhr ereignete sich im Kreuzungsbereich Breitscheidstraße Ecke Birlenbacher Straße ein schwerer Verkehrsunfall mit fünf Verletzten.

Ein 25-jähriger Ford-Focus-Fahrer war zunächst auf der Breitscheidstraße talwärts in Richtung Hüttenstraße unterwegs. Im Kreuzungsbereich mit der Birlenbacher Straße krachte er in die Seite eines dort in Richtung Birlenbach fahrenden VW-Golfs. 

Die 28-jährige Golf-Fahrerin, drei weitere Insassen ihres Autos und auch der 25-jährige wurden bei dem Zusammenstoß verletzt. Rettungskräfte verbrachten die Verletzten in Krankenhäuser. Im Einsatz befanden sich neben drei Rettungswagen auch der Notarzt, Organisationsleiter Rettungsdienst sowie die Feuerwehr. 

Nach ersten Erkenntnissen entstanden Schäden von rund 27.000 Euro. Die beiden beschädigten Autos mussten abgeschleppt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare