Kerzen, Fackeln und Feuerschalen

Wellness, Entspannung und Ruhe: Eiserfelder Lichternacht am 25. Januar

+
Auch ein Saunagang ist im Preis inbegriffen.

Eiserfeld. Die „7. Eiserfelder Lichternacht“ am Freitag, 25. Januar, steht ganz im Zeichen von Wellness, Entspannung und Ruhe. Zwischen 19 und 22 Uhr lädt die städtische Sport- und Bäderabteilung zum Schwimmen in romantischer Atmosphäre ein.

Kerzen, Fackeln und Feuerschalen sowie die passende musikalische Untermalung sorgen zu verlängerten Öffnungszeiten für ein stimmungsvolles Ambiente. Die Puro Bad Sauna im Untergeschoss des Hallenbades beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder mit Kennenlernangeboten. In der Schwimmhalle können die Badegäste kostenlose Schnuppermassagen wahrnehmen. Auch ein Saunagang ist im Preis inbegriffen. Ein Imbiss sowie eine kleine Getränkeauswahl runden das Angebot ab. Badegäste ab 16 Jahren sind herzlich eingeladen. Einlass für die Lichternacht ist um 19 Uhr, der reguläre Badebetrieb endet an diesem Tag bereits um 18 Uhr. Es fällt lediglich der reguläre Eintrittspreis an. Sportschwimmen ist während der Lichternacht nicht möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare