Zusätzliche Fahrten nach Köln, Herdorf und Attendorn

Züge fahren an Karnevalstagen öfter

+

Siegerland. Der Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) hat gemeinsam mit den Partnern des Nahverkehr Rheinland (NVR) und des SPNV-Nord in Rheinland-Pfalz zusätzliche Fahrten des RE 9 von Siegen nach Köln an den kommenden Karnevalstagen bestellt.

So fährt in den Nächten vom 28. Februar auf den 1. März sowie in allen folgenden Nächten bis zum 5. März der RE 9 zusätzlich um 0.22 Uhr ab Köln bis Siegen (Ankunft 2.00 Uhr). Am Sonntag, 3. März, fährt zusätzlich der RE 9 um 8.40 Uhr ab Siegen nach Köln (Ankunft 10.27 Uhr) sowie um 18.07 Uhr ab Köln nach Siegen (Ankunft 19.43). An Rosenmontag, 4. März, fahren ab Siegen zusätzliche Züge des RE 9 um 8.24 Uhr (Ankunft in Köln 10.11 Uhr) und 9.45 Uhr (Ankunft Köln 11.28 Uhr). „So haben die Karnevalisten aus dem Siegerland gute Möglichkeiten den Karneval in Köln an allen Tagen bequem mit dem Zug zu erreichen und auch zu später Stunde noch nach Siegen zurückzukehren“, sagt Markus Stirnberg von der NWL-Geschäftsstelle in Siegen. 

RB 96 Betzdorf - Herdorf
Auch die RB 96 fährt an den Karnevalstagen öfter. Am Rosenmontag werden zusätzlich um 13.51 Uhr von Betzdorf nach Herdorf und um 16.22 Uhr von Herdorf nach Betzdorf Fahrten der RB 96 „Hellertalbahn“ für die Besucher des Karnevalsumzuges in Herdorf angeboten. 


RB 92 Olpe – Attendorn –Finnentrop
Am Veilchendienstag, 5. März, werden zum traditionellen Karnevalsumzug in Attendorn zusätzliche Kapazitäten auf dem Biggesee-Express RB 92 zwischen Finnentrop und Olpe eingerichtet. So werden alle Züge des Biggesee-Express an diesem Tag in der Zeit von 9.16 Uhr (ab Finnentrop) bis 14.09 Uhr (ab Olpe) durch zusätzliche Fahrzeuge eine deutlich höhere Platzkapazität erhalten. Die Züge aus Richtung Finnentrop fahren jeweils stündlich zur Minute 16 nach Attendorn ab, Ankunft in Attendorn jeweils zur Minute 26. In Finnentrop besteht Anschluss aus Richtung Hagen und Siegen. Von Olpe fahren die Züge stündlich zur Minute 09 nach Attendorn ab und kommen jeweils zur Minute 29 in Attendorn an. „Damit“, so Markus Stirnberg, „ist der Attendorner Karneval für die Bevölkerung bequem und ohne Parkplatzstress gut erreichbar“. 

Aktuelle Informationen zum Fahrplan gibt es unter www.nwl-info.de/siegen. Für eine Beratung zum Fahrplan und zu den Fahrpreisen steht die ZWSINFOLINE unter der Ruf-Nummer 01803/504030 zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare