Straßenverkehr zum Teil beeinträchtigt

Asdorflauf in Wehbach

Wehbach. Der VfL Wehbach richtet am kommenden Samstag, 25. Januar, den 12. Asdorflauf Wehbach aus, der gleichzeitig dritter Lauf des Ausdauer-Winter-Cups 2013/14 ist.

Um 14 Uhr gehen die Bambini auf die 300 Meter lange Strecke; um 14.10 Uhr starten die Schüler über 1000 Meter. Der Jedermannlauf über 5000 Meter wird um 14.35 Uhr gestartet, gleichzeitig beginnt der Hauptlauf über 10.000 Meter. Die schnelle Strecke führt ausschließlich über geteerte Straßen.

Die Läufer starten an der Turnhalle in Wehbach und führen über die Heinrichstraße, die Bachstraße und Waldstraße zurück über die Heinrichstraße und die Koblenz-Olper-Straße bis zum Wendepunkt am Ermert-Gewerbepark. Die Siegerehrung findet in der Turnhalle Wehbach statt. Aufgrund des Laufs kommt es zwischen 13 und 16 Uhr zu kurzfristigen Straßensperrungen in der Koblenz-Olper-Straße, Bachstraße,, Waldstraße und Heinrichstraße. Der Busbetrieb wird eingeschränkt fortgesetzt; so hält der 14- und der 15-Uhr-Bus nur im Junkernthal bzw. Kircherhütte. Alle anderen Busse fahren planmäßig.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare