Friedhelm Funkel im Leimbachstadion

Bundesligist im Siegerland: Fortuna Düsseldorf testet gegen Sportfreunde

+
Dawid Kownacki vom Bundesligisten Fortuna Düsseldorf könnte auch im Juli im Leimbachstadion auf Torejagd gehen.

Siegen. Im Rahmen der Sommervorbereitung auf die Saison 2019/2020 wird der Bundesligist Fortuna Düsseldorf auf dem Rückweg seines Trainingslagers einen Zwischenstopp im Leimbachtal einlegen und ein Freundschaftsspiel gegen die Sportfreunde Siegen bestreiten.

Die Düsseldorfer, die in der Bundesliga bereits den Klassenerhalt gesichert haben, werden mit ihrer Lizenzspielermannschaft anreisen. Chefcoach Dominik Dapprich freut sich auf den Härtetest gegen die Elf von Friedhelm Funkel: „Wir freuen uns mit Fortuna Düsseldorf über die positive Überraschung der aktuellen Saison. Ein absoluter Traditionsverein mit einem sehr guten Trainer wird zu Gast im Leimbachstadion sein und wir hoffen natürlich darauf, dass viele Zuschauer kommen um eine tolle Kulisse zu bilden.“

"Freuen uns auf Fußballfest im Leimbachstadion"

Auch der sportlicher Leiter der Sportfreunde, Andreas Krämer, ist begeistert, dass sich Fortuna Düsseldorf zu diesem Testspiel bereit erklärt hat: „Dass mit Fortuna Düsseldorf nun der zweite Bundesligist innerhalb eines Jahres für ein Freundschaftsspiel zu unseren Sportfreunden kommt, ist natürlich klasse. Ich hatte über einen längeren Zeitraum einen sehr netten Kontakt mit Sascha Rösler und wir sind den Düsseldorfern sehr dankbar dafür, dass das jetzt mit dem Spiel bei uns klappt und freuen uns auf ein Fußballfest im Leimbachstadion.“

Das Freundschaftsspiel findet am Montag, 8. Juli, um 18 Uhr im Leimbachstadion statt.

Informationen zum Kartenvorverkauf wollen die Sportfreunde zeitnah kommunizieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare