FLVW-Kids erlebten abwechslungsreiches Zeltlager in Grömitz

Siegerland. 14 abwechslungsreiche Tage erlebten 36 Mädchen und Jungen aus dem Fußballkreis Siegen–Wittgenstein mit vier anderen FLVW-Kreisen im Zeltlager am Lensterstrand in Grömitz an der Ostsee.

In der ersten Woche war das Wetter wechselhaft, dennoch konnte das Betreuerteam Monika Kreutz, Simon Görg, Maurice Fritz, Moritz Georg und Michael Sperling den Kindern viele verschiedene Spiele präsentieren. In der zweiten Woche wurde das Wetter besser, viel Zeit wurde am Strand und in der Ostsee verbracht. Viele Angebote zur aktiven Erholung erwarteten die jungen Sportler neben dem Thema Fußball. Tischtennis, Beach- und Streetsoccer, Koordinationsspiele, Hockey, Strand- und Stadtrallve, Quizspiele, Fußballgolf und natürlich das Schwimmen in der nahen Ostsee waren nur einige Angebote, die auf großes Interesse bei den Teilnehmern stießen. In einer großen Lagermeisterschaft mit allen Teilnehmern kam das Fußball spielen natürlich nicht zu kurz. Höhepunkt war wie in jedem Jahr der Besuch des Hansaparks in Sierksdorf. Im kommende Jahr findet die Freizeit vom 13. vom 26. August statt. Informationen können interessierte Eltern und Kinder schon jetzt per Mail unter michael-sperling@o2mail.de anfordern.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare