Leimbachstadion gesperrt: Heimspiel des 1. FC Kaan-Marienborn gegen Alemannia Aachen abgesagt

Siegen. Das geplante Regionalliga-Heimspiel des 1. FC Kaan-Marienborn gegen Alemannia Aachen am kommenden Samstag (16. März) um 14 Uhr im Siegener Leimbachstadion wurde nach der Platzbegehung abgesagt.

Wegen der anhaltenden Regenfälle wurde das Leimbachstadion wie erwartet gesperrt. Ein Nacholtermin steht noch nicht fest.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare