64 Mädchen und Jungen legten das Kindersportabzeichen "Jolinchen" ab

Alchen. Insgesamt 64 ehrgeizige Minisportler sorgten kürzlich nicht nur für gut gelaunten Trubel in der Alcher Turnhalle, sondern legten auch das Jolinchen Kindersportabzeichen ab.

Angelehnt an altersgerechte Vorgaben aus verschiedenen Bewegungsbereichen, konnten sich die Kinder zwanglos ausprobieren und ihre eigenen Fähigkeiten einschätzen. Anschließend wurden in der vereinseigenen Sporthalle bei Spiel und Spaß die Energievorräte wieder aufgeladen und wohlverdienten Urkunden entgegengenommen. Highlight war natürlich der persönliche Besuch des echten Jolinchens, welches bestaunt und mit zuvor gemalten Kunstwerken beschenkt wurde. Auch ein gemeinsames Foto durfte nicht fehlen. Die Alcher Turngemeinschaft war bereits zum 5. Male Veranstalter der, von Kreissportbund und AOK, ins Leben gerufenen Aktion. Der Verein bedankt sich auch in diesem Jahr für die Unterstützung beider Institutionen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare