MSC Oberes Weisstal lädt ein: Geländewagen-Trial an der Anzhäuser Mühle

Wilnsdorf. Der MSC Oberes Weisstal veranstaltet am 21. und 22. April den 20. Wilnsdorfer Geländewagen Trial auf dem Gelände an der Anzhäuser Mühle.

Es werden der 3. und 4. Lauf zum Rhein-Eifel-Luxemburg Pokal ausgerichtet. In sechs anspruchsvollen Trial-Sektionen gehen an beiden Tagen etwa 60 bis 70 Geländewagenfahrer mit ihren Allradfahrzeugen an den Start. Für Offroad Einsteiger und Geländewagenfahrer, die einmal Wettbewerbsluft schnuppern möchten, gibt es auch eine Tageswertung. Start ist an beiden Tagen um 9 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter www.gwv-rhein-eifel.de oder www.msc-wilnsdorf.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare