Aufstellung

So spielt Schalke 04 heute bei Lokomotive Moskau

+
Rückt Naldo beim FC Schalke 04 wieder in die Startelf gegen Lokomotive Moskau in der Champions League am Mittwoch?

Der FC Schalke 04 trifft heute in der Champions League auf Benedikt Höwedes mit Lokomotive Moskau. Mittlerweile ist die Aufstellung bekannt.

Gelsenkirchen/Moskau - Königsblau in der Königsklasse. Der FC Schalke 04 reist nach Russland, trifft dort am Mittwoch (18.55 Uhr/bei uns im Live-Ticker) auf Lokomotive Moskau, den neuen Klub von Ex-Kapitän Benedikt Höwedes. Drei Punkte als Gastgeschenk wollen die Knappen aber mit Sicherheit nicht da lassen.

Leicht wird es nicht. Die Gastgeber haben sich nach einem Fehlstart auf internationaler Bühne (0:3 gegen Galatasaray) jetzt in der heimischen Liga wieder gefangen. Dort besiegte der russische Meister in der RZD-Arena Achmat Grosny mit 2:0 (0:0). Manuel Fernandes (81.) und Rifat Zhemaletdinov (90.+3) sorgten für den späten Sieg. Höwedes wirkte dabei über die vollen 90 Minuten mit – und hat sich mit seinem neuen Verein nach neun Spieltagen mit zwölf Punkten im Mittelfeld der Tabelle etabliert.

Die Knappen haben in der Liga zuletzt ebenfalls gewonnen, haben ihren ersten Dreier gegen den FSV Mainz 05 eingefahren und treten jetzt mit neuem Selbstvertrauen die Reise nach Moskau an.

Nicht mit dabei sind Alessandro Schöpf und Amine Harit. Während den Österreicher an einer Mandelentzündung laboriert, hatte sich Harit in dieser Partie einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen.

Wir werfen einen Blick auf die Aufstellung. Anstoß der Partie ist am Mittwoch, 3. Oktober, um 18.55 Uhr. Wir berichten im Live-Ticker.

Aufstellung: Fährmann - McKennie , Sané , Naldo - Caligiuri , Mendyl - Rudy , Mascarell - Uth , Embolo , Konoplyanka.

Verpassen sie keine Nachricht zum FC Schalke 04 und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare