In einem Hotel in Warnemünde

Sophia Thomalla postet Foto vom Strand - Fans spekulieren über Detail

+
Sophia Thomalla heizt bekanntlich gerne die Gerüchteküche an.

Sophia Thomallas neustes Instagramfoto lässt Raum für Spekulationen. Ihre Fans wundern sich, mit wem sie Urlaub macht.

Update vom 7. Juli 2019: Es ist seit Tagen ein heißes Fan-Gerücht. Nun äußert sich Sophia Thomalla zu der Theorie, wonach sie der Panther bei "The Masked Singer" sein soll.

Update vom 1. Juli 2019: Echt jetzt? Auf einem Instagram-Foto hat es den Anschein, als würde Sophia Thomalla kein Höschen tragen.

Update vom 16. Juni: Läuft da wieder was zwischen Sophia Thomalla und ihrem Ex Till Lindemann? Fünf Jahre waren das Model und der Rammsteinsänger einst zusammen. Erst letzte Woche verteidigte sie ihn nach seinem Prügel-Skandal in einem Münchner Hotel. 

Jetzt verbringen sie scheinbar den Tag gemeinsam mit Freunden in einem Hotel in Warnemünde, wie in den Instagramstorys der beiden zu sehen ist. Das gleiche Hotel, der gleiche Balkon, am selben Tag. Unter Sophia Thomallas auf Instagram veröffentlichten Foto häufen sich die Kommentare ihrer Follower á la „Grüß Till von mir“. Auf die Kommentare ihrer Fans reagierte Thomalla bisher nicht, sie schrieb zu dem Bild lediglich „Ich will MEER!“ 

Erst kürzlich zeigte sich die 29-Jährige turtelnd mit ihrem neuen Freund, Fußballprofi Lorius Karius, im Liebesurlaub

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ich will MEER!

Ein Beitrag geteilt von S O P H I A T H O M A L L A (@sophiathomalla) am

Sophia Thomalla: Wettschulden eingelöst - In äußerst knappem Leder-Mini-Top

Update vom 9. Juni: Und jetzt hat Sophia Thomalla doch noch eine Wette eingelöst. Nein, nicht die mit dem Helene-Fischer-Tattoo. Eine andere. Von der bislang niemand wusste. Sie hatte sie mit dem Zauberkünstler Farid am Laufen hatte. Farid hatte während einer Live-Show behauptet, er könne irgendwo einen XXL-Eiszapfen erscheinen lassen und diesen mit Kräuterlikör füllen, wie das Magazin „Vip“ berichtet. Sophia Thomalla habe dies bezweifelt und als Wetteinsatz einen großen Auftritt vor Publikum versprochen. Der Trick gelang und Thomalla trat bei „Rock am Ring“ auf. Anschließend habe die Moderatorin hinter der Theke Getränke ausgegeben. Auf Instagram postete sie ein Foto von ihrem Auftritt. Die Fans sind begeistert, vor allem von dem knallengen Leder-Outfit. „Hot!“, heißt es da. Oder: „Man bekommt ja Angst“, mit genüsslichem Smiley. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Foto VOR dem Festival....

Ein Beitrag geteilt von S O P H I A T H O M A L L A (@sophiathomalla) am

Bleibt die Frage: Wann dürfen wir endlich Vollzug der anderen Wette melden? 

Sophia Thomalla: Jauch fragt nach Helene-Fischer-Tattoo-Wette - doch sie redet sich raus

Update vom 4. Juni 2019: „Wenn dieser Post 100.000 Likes bekommt, lasse ich mir ein Justin-Bieber-Tattoo stechen“, schrieb Sophia Thomalla (29) am 29. Januar 2018 auf Instagram und fügte wohl etwas übermütig hinzu: „Bei 200.000 Helene Fischer. Bei 500.000 Helene und Florian.“ Das musste sie den Fans nicht zweimal sagen. Schon kurze Zeit später war die Helene-Fischer-Messlatte erreicht. „Wettschulden sind Ehrenschulden“, schrieb Thomalla kurz darauf im Februar.

Günther Jauch will bei „Wer wird Millionär?“ von Sophia Thomalla wissen: Wo bleibt das Tattoo?

Doch bis heute - eineinhalb Jahre später - keine Spur von dem Tattoo. Am Montag war die Tochter von Simone Thomalla beim Promi-Special der RTL-Quizshow „Wer wird Millionär?“ zu Gast. Als die 29-Jährige nach „Fanta Vier“-Rapper Smudo (51) und Ex-Beachvolleyballer Julius Brink (36) auf dem Ratestuhl Platz nahm, fragte Moderator Günther Jauch nach. „Darf ich Ihnen mal eine private Frage stellen?“, wollte der Quizmaster wissen und sprach Thomalla auf das damalige Helene-Fischer-Versprechen an. „Ja das stimmt, das steht noch aus“, gab Thomalla schnell zu. „Aber?“, hakte Jauch nach.

Fehlendes Helene-Fischer-Tattoo: Sophia Thomallas Freund ist schuld

„Mein Freund hat gesagt, er will tatsächlich nicht Helene Fischer auf meiner Haut sehen“, redete sich die Freundin von Fußball-Torwart Loris Karius raus und fügte lachend hinzu: „Da muss ich jetzt noch ein bisschen diskutieren.“

Am Ende erspielte Sophia Thomalla satte 125.000 Euro, und das, obwohl die sonst so selbstbewusste Brünette sichtlich nervös und eingeschüchtert wirkte, wie auch extratipp.com* berichtete. Zuvor schrieb sie bereits auf Instagram zu einem Foto aus dem Studio: „Zu sehen auf dem Foto: meine erste Nahtoderfahrung. Ich muss auf den elektrischen Stuhl von Günther Jauch bei ‚Wer wird Millionär?‘“

Mit Tim Mälzer, dem vierten Kandidaten der Quiz-Runde holten die Promis insgesamt 346.000 Euro für den guten Zweck.

Übrigens: Vor wenigen Wochen kam es bei „Wer wird Millionär?“ zu einer Panne. Eine Kandidatin stürmte nach der Auswahlfrage nach vorne zu Günther Jauch, obwohl sie diese gar nicht als Schnellste beantwortet hatte. Nach der Show erhob sie Vorwürfe gegen den Moderator. Und jüngst hatte der Quizmaster mit einer Frau sichtlich zu kämpfen.

Wo bleibt das Helene-Fischer-Tattoo? Jetzt spricht Sophia Thomallas Tätowierer 

Update vom 18. Juli 2018: Jetzt hat sich Sophia Thomallas bevorzugter Tätowierer Randy Engelhard gemeldet. „Wir haben auch schon zwei große Projekte miteinander gemacht. Über das Helene-Thema haben wir aber noch nicht geredet, das hat sich bisher noch nicht ergeben", sagte der Zwickauer Hautkünstler „Tag24“. Bis Ende 2018 werde es aber wohl nichts mehr, so der Tätowierer. „Ich bin ein halbes Jahr im Voraus ausgebucht.“ Würde bedeuten, dass Thomallas Wettschulden frühestens 2019 eingelöst werden könnten.

Bei Helene Fischer ist ein Geheimnis durchgesickert, das eigentlich niemand erfahren sollte.

Wette verloren: Fans warten auf Helene-Fischer-Tattoo bei Sophia Thomalla  

Unser ursprünglicher Artikel:

Berlin - Eigentlich ist Sophia Thomalla für jeden Scherz zu haben und schreckt auch vor Aktionen nicht zurück, die sich seeeeeehr nahe am Rande des guten Geschmacks bewegen - unvergessen ihre „Kreuzigung“ für eine Glücksspielwerbung. 

Derzeit warten die Thomalla-Fans sehnsüchtig auf eine ganz andere Aktion: Das versprochene Helene-Fischer-Tattoo. Wir erinnern uns: Vollmundig hatte die 28-Jährige im Januar angekündigt, sie würde sich ein Tattoo der Sängerin stechen lassen. „Kriege ich 200.000 Likes, lasse ich mir ein Helene-Fischer-Tattoo stechen", versprach sie damals. Die Zahl wurde locker erreicht, doch aus dem Tattoo wurde bisher nichts. Auf die erste Fan-Nachfrage entschuldigte sie sich via Instagram. „Leute, aufgrund blutverdünnender Medikamente, die ich momentan nehmen muss, musste ich meinen Wunschtattootermin leider absagen. Ich suche aber gerade nach einem Ersatztermin. Wann, lasse ich euch zeitnah wissen. Ich halte mein Wort. Helene und ich gehören zusammen.“ Das war im März. Inzwischen ist Juli, und Thomallas Körper ziert noch immer keine Helene, obwohl noch reichlich Platz wäre - vor allem auf der Rückseite. 

Angezogen wäre das Bild viel schöner gewesen.

Ein Beitrag geteilt von S O P H I A T H O M A L L A (@sophiathomalla) am

Die Fans bleiben dran. Auf eine erneute Nachfrage äußerte sich Thomalla jetzt in einer Insta-Story. „Dieses Jahr noch. Wenn meine Tätowierer Zeit haben dafür. Jeder, der sich ein bisschen auskennt, der weiß, dass die besten Tätowierer ausgebucht sind. Ich habe keine Lust auf irgendeinen Wald- und Wiesen-Stecher. Vorschläge also nicht nötig.“ Aha.  

Wovor Sophia Thomalla noch zurückschreckt, hat ein anderer Promi durchgezogen!

Helene-Fischer-Fans hatten letzte Woche ein anderes Problem: Sie schockte beim Konzert mit einem dramatischen Moment 

Ein deutscher Moderator geriet kürzlich ins Schwärmen über Helene Fischer

Lesen Sie auch auf tz.de: Hier wohnte Helene Fischer jahrelang - vor Ort ist Überraschendes zu hören

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

es

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare