JAp soll in den Himmel wachsen

Siegener Apollo-Theater stellt erstmals Pläne für einen Anbau auf dem Dach vor

Siegener Apollo-Theater stellt erstmals Pläne für einen Anbau auf dem Dach vor
In den Himmel mit „Frau Holle“: Apollo-Weihnachtsmärchen feiert am Sonntag Premiere
In den Himmel mit „Frau Holle“: Apollo-Weihnachtsmärchen feiert am Sonntag Premiere
Gemeinsame Tanz-Gala:Ballettschulen Reindt und Meister präsentieren „Local Dancing“
Gemeinsame Tanz-Gala:Ballettschulen Reindt und Meister präsentieren „Local Dancing“
Lücke „dazwischen“ schließen: Apollo-Theater stellte junges Programm für die neue Spielzeit vor
Lücke „dazwischen“ schließen: Apollo-Theater stellte junges Programm für die neue Spielzeit vor
Wütend, bitter und doch hoffnungsvoll: Bochumer Schauspielhaus mit "Lampedusa" bei der Biennale
Wütend, bitter und doch hoffnungsvoll: Bochumer Schauspielhaus mit "Lampedusa" bei der Biennale

Navid Kermanis „Große Liebe“ auf der Theaterbühne im Apollo: Premiere am Freitag

Siegen. Was passiert eigentlich mit einem Menschen, der liebt? Dieser Frage ist Navid Kermani in seinem Roman „Große Liebe“ auf den Grund gegangen. Kermani erzählt von sich selbst, als für ihn mit 15 Jahren eine Schulhofliebe in den achtziger Jahren …
Navid Kermanis „Große Liebe“ auf der Theaterbühne im Apollo: Premiere am Freitag

Frecher Blick über den Tellerrand: Rap-Revue "Fahr deinen Film" noch zweimal im Apollo

Siegen. Die gefeierte Rap-Revue „Fahr deinen Film“ ist, was ihre Mitwirkenden angeht, Siegerländer Jugendkultur pur – und gleichzeitig ein ebenso frecher wie genauer Blick über den Tellerrand hinaus.
Frecher Blick über den Tellerrand: Rap-Revue "Fahr deinen Film" noch zweimal im Apollo

Zwischen Aleppo und Aschenbrödel: Syrer Jan Hamshoro absolviert Praktikum im Apollo-Theater

Siegen. „Liegt die Armbrust bereit? Wer hat den Schuh gesehen? Und was ist mit den Tannenzapfen? Die sind eben ein bisschen zu weit nach hinten geflogen, der König hätte fast einen abgekriegt.“
Zwischen Aleppo und Aschenbrödel: Syrer Jan Hamshoro absolviert Praktikum im Apollo-Theater

„Cinderella - A Rock ‘n’ Roll Fairytale“: Silvester im Apollo-Theater

Siegen. Die Kleinen hatten „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ – und für die Großen gibt es Cinderella mit riesigem Ensemble und in reichlich schräger Form: „Cinderella - A Rock ‘n’ Roll Fairytale“. Das mit 13 Kultsongs von Elivs, Jackson 5, Billy …
„Cinderella - A Rock ‘n’ Roll Fairytale“: Silvester im Apollo-Theater

„Die schönste Tür, die aufging“: Werner Hahn soll mit „JAp“ die junge Sparte des Apollos entwickeln

Siegen. Für Werner Hahn war es die „schönste Tür“, die auf ging. Nach 35 Dienstjahren am Theater Hagen wollte der Schauspieler, Regisseur und gelernte Opernsänger die nächsten Berufsjahre eigentlich auf sich zukommen lassen. Aber es kam anders.
„Die schönste Tür, die aufging“: Werner Hahn soll mit „JAp“ die junge Sparte des Apollos entwickeln

„Terror“ im Apollo: Ferdinand von Schirachs Thriller läuft am Samstag 

Siegen. „Terror“ ist ein Thriller, ein beklemmendes Gesellschaftsspiel – und eines der erfolgreichsten Theaterdebüts der vergangenen Jahrzehnte. Das erste Bühnenstück vom Erfolgsautor Ferdinand von Schirach ist am Samstag, 1. Oktober, ab 19 Uhr im …
„Terror“ im Apollo: Ferdinand von Schirachs Thriller läuft am Samstag 

Besondere Magie: "Drei Nüsse für Aschenbrödel" feiert am Sonntag Premiere im Siegener Apollo-Theater

Siegen. „Die Wangen sind beschmutzt mit Asche, aber ein Schornsteinfeger ist es nicht. Ein Hut mit Federn, die Armbrust über die Schulter, aber ein Jäger ist es nicht. Wer ist das, mein Herr?“
Besondere Magie: "Drei Nüsse für Aschenbrödel" feiert am Sonntag Premiere im Siegener Apollo-Theater

Siegener Science Slam geht am 19. April im Apollo in die zweite Runde

Siegen. Der rasant gestartete Siegener Science Slam, ein neues Apollo-Format, geht am Dienstag, 19. April, in seine zweite Runde.
Siegener Science Slam geht am 19. April im Apollo in die zweite Runde

Schulkonzerte laden zum Mitmachen ein: Wie Musik Emotionen transportieren kann

Siegen. Rund 3500 Schüler bekamen in dieser Woche was auf die kleinen Ohren: Das Orchester der Philharmonie Südwestfalen gab im Apollo-Theater Siegen insgesamt sechs Schulkonzerte für die dritten und vierten Klassen der heimischen Grundschulen.
Schulkonzerte laden zum Mitmachen ein: Wie Musik Emotionen transportieren kann

"Eine Stadt liest ein Buch": Auftakt heute Morgen im Apollo-Theater

Siegen. Zum 7. Mal wird die Stadt Siegen in den kommenden zwei Wochen das Projekt „Eine Stadt liest ein Buch“ veranstalten. Den Startschuss gab heute (Montag) Bürgermeister Steffen Mues im Siegener Apollo-Theater.
"Eine Stadt liest ein Buch": Auftakt heute Morgen im Apollo-Theater

Schiller im Apollo-Theater: „Die Jungfrau von Orleans“

Siegen.  Mannheim und Schiller – da war doch was? Genau, am Mannheimer Nationaltheater wurden 1782 „Die Räuber“ uraufgeführt, wodurch Schiller mit einem Schlag europaweit berühmt und zur wichtigsten Stimme der „Sturm und Drang“-Bewegung wurde.
Schiller im Apollo-Theater: „Die Jungfrau von Orleans“

Bühne frei für die Wissenschaft beim Apollo Science Slam

Siegen. „Am 17. November beginnt im Apollo etwas Neues, die Wissenschaft betritt zum ersten Mal die Bühne in Siegen“, verkündete Magnus Reitschuster, Intendant des Siegener Apollo Theaters. Gemeint ist damit der erste Siegener Science Slam, der …
Bühne frei für die Wissenschaft beim Apollo Science Slam

Komödie mit kriminalistischen Zügen

Siegen. „Zu viel Liebe“ ist eine Komödie mit kriminalistischen Zügen – und ein mitunter fast philosophisches Stück des französischen Boulevard-Großmeisters Jean Guitton (1887-1973). Zu erleben am Samstag, 7. November, ab 19 Uhr im Siegener …
Komödie mit kriminalistischen Zügen

„Max und Moritz, diese beiden…“

Siegen. „Ach, was muss man oft von bösen / Kindern hören oder lesen! /Wie zum Beispiel hier von diesen, / welche Max und Moritz hießen.“ Genau 150 Jahre ist es her, dass der Dichter und Zeichner Wilhelm Busch diese Verse schrieb.
„Max und Moritz, diese beiden…“

Eintauchen in eine magische Welt

„Wer nichts mehr fühlt, der rostet“, singt der Blechmann.
Eintauchen in eine magische Welt