Einbrecher schlugen Terrassentür in Derschen ein und weckten dadurch den Wohnungsinhaber 

Einbrecher schlugen Terrassentür in Derschen ein und weckten dadurch den Wohnungsinhaber 
Drei Personen bei Unfall zwischen Niederdreisbach und Weitefeld verletzt
Drei Personen bei Unfall zwischen Niederdreisbach und Weitefeld verletzt
Einbrecher in Neunkirchen und Kreuztal unterwegs 
Einbrecher in Neunkirchen und Kreuztal unterwegs 
Feuerwehren rückten gestern Abend zu Kellerbrand in Oberasdorf aus 
Feuerwehren rückten gestern Abend zu Kellerbrand in Oberasdorf aus 
Vermehrte Auto-Diebstähle im Kreis Altenkirchen - Polizei warnt Besitzer von Autos mit "KeylessGo"
Vermehrte Auto-Diebstähle im Kreis Altenkirchen - Polizei warnt Besitzer von Autos mit "KeylessGo"

Sexueller Missbrauch im Sauerland: Verdächtiger sitzt in Untersuchungshaft

Olpe/Siegen - Im Kreis Olpe hat es am vergangenen Wochenende offenbar einen Fall von sexuellem Missbrauch gegeben. Ein Tatverdächtiger sitzt in U-Haft, ansonsten ist die Faktenlage noch sehr dünn.
Sexueller Missbrauch im Sauerland: Verdächtiger sitzt in Untersuchungshaft

Sachschaden im fünfstelligen Bereich: Alkoholisierte Fahrerin prallt gegen geparkten Clio 

Dreis-Tiefenbach - Eine 50-jährige Frau fuhr am Montagabend (27. Januar) gegen 18 Uhr mit ihrem Audi auf der Straße „Im Hüttseifen“ bergauf.
Sachschaden im fünfstelligen Bereich: Alkoholisierte Fahrerin prallt gegen geparkten Clio 

Betrugsversuche durch falsche Gewinnversprechen häufen sich in der Stadt Siegen und Gemeinde Wilnsdorf 

Siegen - „Sie haben gewonnen! Herzlichen Glückwunsch!" - wer eine solche Nachricht per Telefon, E-Mail oder Post bekommt, sollte vorsichtig sein. Seit vergangener Woche gehen vermehrt Anrufe mit falschen Gewinnversprechen bei Bürgern der Stadt …
Betrugsversuche durch falsche Gewinnversprechen häufen sich in der Stadt Siegen und Gemeinde Wilnsdorf 

43-Jähriger aus Weidenau wird weiterhin vermisst: Polizei bittet um Mithilfe

[Update, 16.14]:  Seit Sonntagnachmittag (26. Januar ) wird ein 43-jähriger Mann aus Siegen-Weidenau vermisst. Seit 14 Uhr hat er seinen gewohnten Lebensbereich verlassen. Das Kriminalkommissariat 1 hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun mit …
43-Jähriger aus Weidenau wird weiterhin vermisst: Polizei bittet um Mithilfe

Junge (11) auf Radtour zum BVB-Stadion vermisst: Große Suche nimmt überraschendes Ende

Es sollte ein schöner Ausflug werden, wurde aber zeitweise zum Horror-Trip: Auf der Radtour einer Jugendgruppe vom Sauerland zum Westfalenstadion (Signa-Iduna-Park) in Dortmund verschwand ein elfjähriger Junge. Die Polizei startete eine große …
Junge (11) auf Radtour zum BVB-Stadion vermisst: Große Suche nimmt überraschendes Ende

Überholt und bei Rot über die Ampel: Polizei ermittelt wegen Verkehrsgefährdung und Nötigung in Herdorf

Herdorf - Zu einer Straßenverkehrsgefährdung und Nötigung kam es am Freitagmorgen gegen 6.10 Uhr in Herdorf. Ein 27-jähriger Autofahrer befuhr mit seinem Fahrzeug die Hellerstraße (L 284) aus Richtung Grünebach kommend in Richtung Herdorf. Vor der …
Überholt und bei Rot über die Ampel: Polizei ermittelt wegen Verkehrsgefährdung und Nötigung in Herdorf

Mann (50) überholt mit Alkohol im Blut Lkw im Kurvenbereich:  Frontal-Crash auf der B62 - Zwei Personen verletzt

Hilchenbach/Lützel. Alkohol am Steuer und leichtsinniges Überholen sind die Gründe für einen Verkehrsunfall, der sich am Vormittag (24. Januar) auf der B62 bei Altenteich ereignete.
Mann (50) überholt mit Alkohol im Blut Lkw im Kurvenbereich:  Frontal-Crash auf der B62 - Zwei Personen verletzt

Tödliches Tauch-Unglück am Sorpesee: Polizei äußert sich zur Ursache

Nach dem tragischen Tauch-Unfall am Sorpesee, bei dem am Dienstag ein 65-jähriger Mann aus Witten ums Leben gekommen war, gibt es nun erste Erkenntnisse zur Ursache.
Tödliches Tauch-Unglück am Sorpesee: Polizei äußert sich zur Ursache

Unfall in Wehbach: 55-Jähriger Rollerfahrer starb schon vor dem Sturz 

[Update: 24. Januar, 10.34 Uhr]:Wie die Polizei Betzdorf bereits berichtete, verstarb am Sonntag,  19.Januar, ein 55-jähriger Rollerfahrer im Zusammenhang mit einem Verkehrsunfall in Wehbach. Nach dem nun vorliegenden vorläufigen Obduktionsergebnis …
Unfall in Wehbach: 55-Jähriger Rollerfahrer starb schon vor dem Sturz 

Feuerwehr rückte heute Nacht zu Brand in einer Herdorfer Asylunterkunft aus

Herdorf  Zu einem Brand in einer Asylunterkunft in Herdorf wurde der Löschzug Herdorf heute Nacht (24. Januar) alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatten die meisten Bewohner das Gebäude bereits verlassen, die noch im Gebäude verbliebenen …
Feuerwehr rückte heute Nacht zu Brand in einer Herdorfer Asylunterkunft aus

Jugendliche beschmierten Gaststätten-Fassade in Herdorf mit Graffiti - Zeugen gesucht

Herdorf - Die Fassade der Gaststätte am Bahnhof Herdorf wurde am Mittwoch, 22. Januar, gegen 19 Uhr beschädigt. "Eine Gruppe von 5 bis 6 Jugendlichen machte sich an rückwärtigen Seite der Gaststätte zu schaffen und sprühte dort Graffiti auf", so die …
Jugendliche beschmierten Gaststätten-Fassade in Herdorf mit Graffiti - Zeugen gesucht

Mutter rettet ihren siebenjährigen Sohn und wird von einem Pkw angefahren

Siegen - Am gestrigen Nachmittag (22. Januar) verhinderte eine 29-Jährige Mutter gegen 16.30 Uhr im Bereich der Hauptstraße in Kaan Marienborn einen schlimmen Verkehrsunfall.
Mutter rettet ihren siebenjährigen Sohn und wird von einem Pkw angefahren

Kind fast von Streifenwagen angefahren - Polizei ermittelt gegen eigene Kollegen

Die Polizei im Sauerland ermittelt gegen nach einer möglichen Verkehrsgefährung gegen die eigenen Kollegen. Ein Streifenwagen hat im November fast ein Kind angefahren, nun werden die Hintergründe überprüft. Ein Zeuge könnte eine wichtige Rolle …
Kind fast von Streifenwagen angefahren - Polizei ermittelt gegen eigene Kollegen

Kennzeichendiebstahl in Kirchen - Polizei sucht Zeugen

Kirchen - Von einem weißen Fiat Panda wurden gestern (21. Januar), beide Kennzeichenschilder entwendet.
Kennzeichendiebstahl in Kirchen - Polizei sucht Zeugen

Auf dem Gelände eines Siegener Autohauses: Räder von sieben Fahrzeugen abmontiert

Siegen - Durch bisher unbekannte Täter wurden vermutlich in der Nacht vom 20. auf den 21. Januar auf dem Gelände eines Autohauses in der Siegener Tiergartenstraße an insgesamt sieben Fahrzeugen die Räder entwendet.
Auf dem Gelände eines Siegener Autohauses: Räder von sieben Fahrzeugen abmontiert