Zehntausende Demonstranten 

Brandsätze und Straßensperren: Wieder Unruhen in Hongkong   

Brandsätze und Straßensperren: Wieder Unruhen in Hongkong   
Vier neue Fälle der rätselhaften Lungenkrankheit in China
Vier neue Fälle der rätselhaften Lungenkrankheit in China
Seehofer: 5G-Netz ohne Huawei kurzfristig wohl nicht machbar
Seehofer: 5G-Netz ohne Huawei kurzfristig wohl nicht machbar
Chinas Wirtschaft wächst - Tiefster Wert seit 29 Jahren
Chinas Wirtschaft wächst - Tiefster Wert seit 29 Jahren
Zweiter Todesfall durch Lungenkrankheit in China
Zweiter Todesfall durch Lungenkrankheit in China

Chinesisches Coronavirus auch in Japan nachgewiesen

Auch in Japan ist nun das neuartige Coronavirus aus China bestätigt worden. Ein in Japan lebender Chinese hatte sich bei einem Heimatbesuch mit der rätselhaften Lungenkrankheit infiziert.
Chinesisches Coronavirus auch in Japan nachgewiesen

Chinesisches Coronavirus auch in Japan nachgewiesen

Auch in Japan ist nun das neuartige Coronavirus aus China bestätigt worden. Ein in Japan lebender Chinese hatte sich bei einem Heimatbesuch mit der rätselhaften Lungenkrankheit infiziert.
Chinesisches Coronavirus auch in Japan nachgewiesen

China und USA besiegeln erstes Handelsabkommen

Rechtzeitig zum US-Wahljahr einigen sich Peking und Washington auf ein erstes Handelsabkommen. Viele Probleme bleiben damit weiter bestehen. Doch vorerst ist keine weitere Eskalation zu befürchten. Und Trump feiert sich als Sieger.
China und USA besiegeln erstes Handelsabkommen

Handel zwischen USA und China sackt ab

Der Handelskrieg lässt den Warenaustausch zwischen den USA und China massiv einbrechen. Vor der Unterzeichnung ihres Teilabkommens machen beide Seiten gute Miene - obwohl es ein "langer Marsch" wird.
Handel zwischen USA und China sackt ab

Klimawandel: Ozeane inzwischen deutlich wärmer

Die Meereserwärmung durch den Klimawandel löst Wirbelstürme und extremes Wetter aus, kann auch mit hinter Waldbränden wie in Australien stecken und bedroht Fische und andere Lebewesen. Forscher schlagen mit neuen Daten Alarm.
Klimawandel: Ozeane inzwischen deutlich wärmer

Forscher überzeugt: Chinesischer Schwertstör ausgestorben

Wuhan (dpa) - Der Schwertstör aus dem chinesischen Jangtse ist mit hoher Wahrscheinlichkeit ausgestorben. Vermutlich sei die Art schon zwischen 2005 und 2010 für immer von der Erde verschwunden, berichten Wissenschaftler im Fachmagazin "Science of …
Forscher überzeugt: Chinesischer Schwertstör ausgestorben

Hongkong verweigert Chef von Human Rights Watch die Einreise

Pekings langer Arm verschließt die Grenzen Hongkongs für ausländische Kritiker und Menschenrechtsaktivisten. Damit geht in der chinesischen Sonderverwaltungsregion wieder ein Stück Freiheit verloren.
Hongkong verweigert Chef von Human Rights Watch die Einreise

Volkswagen: Kernmarke VW im Dezember mit kräftigem Plus

Wolfsburg (dpa) - Der Autobauer Volkswagen hat bei seiner Marke VW vor allem in Asien und Europa im letzten Monat des vergangenen Jahres die Verkaufsbilanz aufpoliert.
Volkswagen: Kernmarke VW im Dezember mit kräftigem Plus

Präsidentenwahl in Taiwan: Tsai gewinnt, Peking verliert

Die Taiwaner wollen sich nicht von Peking einschüchtern lassen. Sie lehnen eine stärkere Annäherung an das diktatorische China ab. Doch Peking gibt sich kompromisslos - drohen jetzt neue Spannungen?
Präsidentenwahl in Taiwan: Tsai gewinnt, Peking verliert

Mysteriöse Lungenkrankheit in China: Erster Todesfall

Dutzende Menschen sind in China an einem neuartigen Coronavirus erkrankt. Sieben sind in einem kritischen Zustand. Als erster stirbt ein 61-jähriger Patient. Ist das Virus aus der Tierwelt gekommen?
Mysteriöse Lungenkrankheit in China: Erster Todesfall

"Signal an Peking": Taiwans Präsidentin Tsai wiedergewählt

Die Taiwaner wollen sich nicht von Peking einschüchtern lassen. Sie lehnen eine stärkere Annäherung an das diktatorische China ab. Die Wiederwahl von Präsidentin Tsai dürfte Unmut in Peking auslösen.
"Signal an Peking": Taiwans Präsidentin Tsai wiedergewählt

VW federt China-Schwäche mit SUVs ab

Chinas Auto-Boom wird insgesamt schwächer, Volkswagen kann mit seiner Hauptmarke noch dagegenhalten. Wesentlicher Grund: Auch die Chinesen fahren gern SUV. Bei den Nutzfahrzeugen ist das Bild eher gemischt.
VW federt China-Schwäche mit SUVs ab

Auch Mercedes und Audi verkaufen 2019 mehr Autos

Deutsche Oberklasseautos sind weltweit weiter gefragt. Wie BMW haben auch Mercedes und Audi ein schwieriges Jahr zumindest beim Absatz gut gemeistert. Trotz weiterer Herausforderungen in China.
Auch Mercedes und Audi verkaufen 2019 mehr Autos

Taiwan trotzt Peking: Wahlsieg von Präsidentin Tsai erwartet

Chinas Führung verschärft den Druck auf Taiwan. Auch ihr harter Kurs in Hongkong schreckt die Taiwaner ab. Sie wollen sich nicht einschüchtern lassen - und scharen sich hinter Präsidentin Tsai.
Taiwan trotzt Peking: Wahlsieg von Präsidentin Tsai erwartet

Neues Virus hinter Lungenkrankheit in China

Experten haben ein neues Virus aus der Gruppe der Coronaviren als Auslöser für die mysteriösen Lungenerkrankungen in China identifiziert. Vor der großen Reisewelle zum bevorstehenden chinesischen Neujahrsfest wachsen die Sorgen.
Neues Virus hinter Lungenkrankheit in China