Bei ersten Anzeichen

Fünf Tipps, wie Sie einer Erkältung bei ersten Anzeichen vorbeugen

Fünf Tipps, wie Sie einer Erkältung bei ersten Anzeichen vorbeugen
Wie lange dauert eigentlich eine Grippe bei Erwachsenen?
Wie lange dauert eigentlich eine Grippe bei Erwachsenen?
Grippe 2019 aktuell: Robert Koch-Institut meldet "blaue" Zahlen
Grippe 2019 aktuell: Robert Koch-Institut meldet "blaue" Zahlen
Kinder mit Asthma gut auf Winter vorbereiten
Kinder mit Asthma gut auf Winter vorbereiten
Perfekter Zeitpunkt: Wer sich jetzt gegen Grippe impfen lassen sollte
Perfekter Zeitpunkt: Wer sich jetzt gegen Grippe impfen lassen sollte

Bei ersten Erkältungsanzeichen weniger trainieren

Einfach ignorieren, dann geht es von alleine weg? Das funktioniert bei Erkältungen in der Regel nicht. Gerade Freizeitsportler müssen deshalb aufpassen - sonst droht eine lange Zwangspause.
Bei ersten Erkältungsanzeichen weniger trainieren

Vorletzte Grippewelle war tödlichste in 30 Jahren

Wie stark wird die kommende Grippewelle? Das kann niemand ganz genau vorhersagen, denn die Viren sind extrem wandelbar. Der Blick zurück zeigt jedenfalls, dass der Erreger nicht unterschätzt werden sollte.
Vorletzte Grippewelle war tödlichste in 30 Jahren

Senken schwere Grippewellen die Lebenserwartung?

Menschen in Deutschland werden immer älter. Denn die Lebenserwartung hat seit dem zweiten Weltkrieg stetig zugenommen. Allerdings gibt es auch Abweichungen bei dieser Entwicklung. Besteht hier ein Zusammenhang mit der Grippe?
Senken schwere Grippewellen die Lebenserwartung?

Grippewelle noch nicht vorbei

Berlin (dpa) - Trotz frühlingshafter Temperaturen ebbt die Zahl der Grippepatienten noch nicht ab. In der dritten Februarwoche wurden rund 23.900 bestätigte Krankheitsfälle an das Robert-Koch Institut gemeldet, teilte die Arbeitsgemeinschaft …
Grippewelle noch nicht vorbei

Schon 74 Grippetote: Influenza wieder auf dem Vormarsch - so schützen Sie sich

Schniefen, niesen und husten: Das Grippevirus schleicht sich wieder an - und kann sich rasant über Tröpfcheninfektion ausbreiten. Erwartet uns jetzt eine neue Welle?
Schon 74 Grippetote: Influenza wieder auf dem Vormarsch - so schützen Sie sich

Wer übernimmt die Kosten für die Grippeschutzimpfung 2018?

Jetzt, wo die kalte Jahreszeit anbricht, denkt manch einer darüber nach, ob eine Grippeimpfung noch sinnvoll ist. Doch was kostet sie – und übernimmt sie meine Kasse?
Wer übernimmt die Kosten für die Grippeschutzimpfung 2018?

Grippewelle 2019: Das müssen Sie jetzt zu Influenza wissen

Die kalte Jahreszeit sorgt gerade für Grippechaos. Hier erfahren Sie alles zu Symptomen einer Grippe und ob sich eine Impfung noch lohnt.
Grippewelle 2019: Das müssen Sie jetzt zu Influenza wissen

Zahl der Grippefälle in Deutschland deutlich gestiegen

In der vergangenen Woche wurden rund 9.200 im Labor bestätigte Influenza-Infektionen gemeldet - für eine Grippeschutzimpfung ist es noch nicht zu spät.
Zahl der Grippefälle in Deutschland deutlich gestiegen

BVB gegen Hoffenheim: Ohne Favre an der Seitenlinie

[Update, 9. Februar, 14.28 Uhr] Borussia Dortmund empfängt im Heimspiel am Samstag die TSG 1899 Hoffenheim. Ob beim BVB Lucien Favre an der Seitenlinie steht, ist aber noch fraglich.
BVB gegen Hoffenheim: Ohne Favre an der Seitenlinie

Verstopfte Nase? Mit diesem einfachen Schlüssel-Trick atmen Sie wieder durch

Im Winter kommt kaum jemand drumherum: die verstopfte Nase. Bevor Sie zum Nasenspray greifen, sollten Sie diesen Trick ausprobieren. Sie brauchen nur einen Schlüssel.
Verstopfte Nase? Mit diesem einfachen Schlüssel-Trick atmen Sie wieder durch

Die Grippewelle ist da: Die wichtigsten Tipps im Überblick

Die Grippewelle rollt durch Deutschland. Das geht aus dem aktuellen Wochenbericht der Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) hervor. Was Sie jetzt unbedingt beachten sollten.
Die Grippewelle ist da: Die wichtigsten Tipps im Überblick

Die Grippewelle 2019 rollt an: Für wen eine Impfung jetzt noch sinnvoll ist

In der dritten Januarwoche wurden rund 2.200 bestätigte Krankheitsfälle an das Robert-Koch-Institut gemeldet, teilte die Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) mit.
Die Grippewelle 2019 rollt an: Für wen eine Impfung jetzt noch sinnvoll ist

Wappnen Sie sich: Grippewelle kommt erst noch nach Bayern

Seit Anfang Oktober ist in Bayern Grippesaison. Noch verläuft sie deutlich milder als 2017/2018. Doch die richtige Grippewelle kommt wohl erst noch.
Wappnen Sie sich: Grippewelle kommt erst noch nach Bayern

Niki Lauda aus Wiener Krankenhaus entlassen

Wien (dpa) - Der dreimalige Formel-1-Weltmeister Niki Lauda ist nach einer Grippe-Erkrankung aus dem Krankenhaus entlassen worden. Das berichtete die österreichische Nachrichtenagentur APA. Er war seit dem 2. Januar stationär behandelt worden.
Niki Lauda aus Wiener Krankenhaus entlassen

Tief Luft holen gegen Atemwegsinfekte

Im Winter wird das Immunsystem besonders beansprucht: grassierende Erkältungen oder Grippewellen fordern die körpereigenen Abwehrkräfte. Umso wichtiger ist eine gut funktionierende Lunge. Denn auch sie kann das Einfallstor für Krankheitserreger sein.
Tief Luft holen gegen Atemwegsinfekte

Tausende Dosen Grippe-Impfstoffe nach Deutschland importiert

Berlin (dpa) - Deutschland hat wegen des Impfstoffmangels mehrere Tausend Dosen Grippe-Impfstoffe von EU-Ländern importiert. Dennoch gibt es mancherorts noch Engpässe bei der Versorgung.
Tausende Dosen Grippe-Impfstoffe nach Deutschland importiert

Was sind die Unterschiede zwischen Erkältung und Grippe?

Die Grippesaison hat begonnen. Doch wie unterscheidet sich die grippale Virusinfektion von einer einfachen Erkältung? Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) klärt auf.
Was sind die Unterschiede zwischen Erkältung und Grippe?

Die wichtigsten Fakten zur Grippe-Impfung

Gegen Grippe geimpft - und trotzdem läuft die Nase? Warum das eine nichts mit dem anderen zu tun hat, und wieso Experten die Impfung als wichtig erachten: ein Faktencheck.
Die wichtigsten Fakten zur Grippe-Impfung

Mangel an Grippe-Impfstoff in vielen Teilen Deutschlands

Wer wegen einer Grippe-Impfung zum Arzt geht, bekommt derzeit vielerorts keine: In einigen Regionen gibt es keinen Impfstoff mehr. Nun soll versucht werden, Nachschub aus dem Ausland zu holen.
Mangel an Grippe-Impfstoff in vielen Teilen Deutschlands

Engpass bei Grippe-Impfstoffen in vielen Teilen Deutschlands

Wer wegen einer Grippe-Impfung zum Arzt geht, bekommt derzeit vielerorts keine: In einigen Regionen gibt es keinen Impfstoff mehr. Nun soll versucht werden, Nachschub aus dem Ausland zu holen.
Engpass bei Grippe-Impfstoffen in vielen Teilen Deutschlands

In Deutschland werden Grippe-Impfstoffe knapp - Kommt jetzt die Grippewelle?

Ausgerechnet zum Kälteeinbruch in Deutschland und somit zum Start der Erkältungs-Saison werden in Deutschland Grippeimpfstoffe knapp.
In Deutschland werden Grippe-Impfstoffe knapp - Kommt jetzt die Grippewelle?

Experten beobachten Ungleichverteilung von Grippe-Impfstoff

Langen/Frankfurt/Main (dpa) - In manchen Teilen Deutschlands kann man sich nach Einschätzung des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) derzeit nicht sofort gegen Grippe impfen lassen.
Experten beobachten Ungleichverteilung von Grippe-Impfstoff

Was hinter dem Mythos "Männergrippe" steckt

In den Wintermonaten wird wieder viel gewitzelt, über eine von den Betroffenen allerdings als schwerwiegend empfundene Erkrankung: die Männergrippe. Eine Buchautorin erklärt im Interview, was Frauen und Männer tun können, wenn ER sich angesteckt hat.
Was hinter dem Mythos "Männergrippe" steckt

Welche Symptome deuten auf eine Grippe hin?

Eine Grippe schlägt häufig von einem auf den anderen Tag zu. Und es gibt weitere Symptome und Warnsignale, die auf die Krankheit hindeuten. Treten sie auf, sollten Betroffene einen Arzt aufsuchen.
Welche Symptome deuten auf eine Grippe hin?

Grippe-Epidemie: Deshalb sind Patienten mit extremem Übergewicht ansteckender

Grippe ist hoch ansteckend - Neue Studien weisen jetzt darauf hin, dass das Gewicht eines Menschen wohl eine maßgebliche Rolle spielt, wie lange man ansteckend ist.  
Grippe-Epidemie: Deshalb sind Patienten mit extremem Übergewicht ansteckender

Bei verschnupftem Kind Kochsalzlösung statt Nasentropfen

Die Zeit der Erkältungen hat begonnen. Wenn es die Kinder erwischt, raten Experten von abschwellenden Nasentropfen ab. Eltern sollen eher zur Kochsalzlösung greifen. Anders verhält es sich bei ernsteren Fällen wie einer Nasennebenhöhlenentzündung.
Bei verschnupftem Kind Kochsalzlösung statt Nasentropfen

Ausgewogene Ernährung beugt Infekten im Alter vor

Neben Bewegung und sozialen Kontakten hilft eine gesunde Ernährung beim Aufbau eines guten Immunsystems. Das ist vor allem auch bei Senioren wichtig und wappnet sie gegen Infekte.
Ausgewogene Ernährung beugt Infekten im Alter vor

Massagen und Streicheleinheiten können Immunabwehr stärken

Ein starkes Immunsystem ist der beste Schutz gegen eine Erkältung. Was viele nicht wissen: Die eigene Abwehr lässt sich mit Massagen und Kuscheleinheiten in Schwung bringen.
Massagen und Streicheleinheiten können Immunabwehr stärken

Als Asthmatiker auf jeden Fall Grippeschutzimpfung nutzen

Bei einigen Risikogruppen ist eine Grippe-Impfung dringend zu empfehlen. Dazu zählen auch Asthmatiker. Die Erkrankung kann bei ihnen schwerwiegende Folgen nach sich ziehen.
Als Asthmatiker auf jeden Fall Grippeschutzimpfung nutzen

Wie man Husten und Co. am besten vorbeugt

Husten ist nervig und oft langwierig. Gefährlich ist er aber nur selten. Woran man selbst erkennt, dass ein Arztbesuch ratsam ist und wie man einem Erkältungshusten vorbeugen kann, erklärt ein Facharzt für Lungenheilkunde.
Wie man Husten und Co. am besten vorbeugt