Russland soll Eingreifen

Gipfel zu Syrien: Erdogan will Merkel, Macron und Putin sehen - und stellt eindeutige Forderung

Gipfel zu Syrien: Erdogan will Merkel, Macron und Putin sehen - und stellt eindeutige Forderung
Syrien: Erdogan kündigt Syrien-Gipfel an
Syrien: Erdogan kündigt Syrien-Gipfel an
Moskau will angeblich wieder Trumps Wahlsieg sichern
Moskau will angeblich wieder Trumps Wahlsieg sichern
Tiergarten-Mord: Düsterer Verdacht -  Hinweise auf Verwicklung des russischen Geheimdienstes FSB 
Tiergarten-Mord: Düsterer Verdacht -  Hinweise auf Verwicklung des russischen Geheimdienstes FSB 
Putins neue Verfassung: Künftig "Oberster Herrscher"?
Putins neue Verfassung: Künftig "Oberster Herrscher"?

Ukraine: Neue Chefunterhändler sollen Fortschritte bringen

Im Ukraine-Konflikt nimmt die Krisendiplomatie wegen schleppender Fortschritte wieder an Fahrt auf. Es gibt zwei neue Chefunterhändler in Kiew und Moskau. Können sie Impulse geben?
Ukraine: Neue Chefunterhändler sollen Fortschritte bringen

Eskalation in Idlib: Russische Delegation kommt nach Ankara

Das syrische Militär dringt im Rebellengebiet Idlib nahe der türkischen Grenze weiter vor. Die Türkei verlangt von Russland, den Vormarsch zu stoppen. Nun soll eine russische Delegation nach Ankara kommen. Die UN zeichnen ein düsteres Bild der …
Eskalation in Idlib: Russische Delegation kommt nach Ankara

CSU-Chef Söder trifft Kremlchef Putin in Moskau

33 Jahre nach dem Premierenbesuch eines CSU-Chefs in Moskau muss sich nun Markus Söder auf dem internationalen Parkett beweisen. Dort vertritt er eine im Kreml sehr unbeliebte Position des Bundes.
CSU-Chef Söder trifft Kremlchef Putin in Moskau

Söder auf der großen Bühne: CSU-Chef bei Putin zu Gast - im Gepäck hat er bayerisches Bier

Markus Söder ist auf dem Weg nach Russland. Der CSU-Chef trifft sich mit Wladimir Putin - ein Termin, der so seine Risiken birgt.
Söder auf der großen Bühne: CSU-Chef bei Putin zu Gast - im Gepäck hat er bayerisches Bier

Russland stößt größte Verfassungsänderung seiner Historie an

Sie gilt als Fundament des russischen Staates: die Verfassung. Jetzt steht sie auf Betreiben von Kremlchef Wladimir Putin vor den größten Veränderungen ihrer Geschichte. Dabei wollte der Präsident sie nie anrühren. Was hat der mächtigste Mann …
Russland stößt größte Verfassungsänderung seiner Historie an

Putins Verfassungsänderungen einstimmig von russischer Duma gebilligt

Wladimir Putin will die Amtszeit des russischen Präsidenten auf zwei einschränken. Womöglich lässt er sich selbst eine Hintertür offen.
Putins Verfassungsänderungen einstimmig von russischer Duma gebilligt

ZDF-„heute journal“: Moderator erzählt Putin-Witz - Zuschauer wütend - „Geht‘s noch ...“

Das „heute journal“ vom 15. Januar drehte sich eigentlich in einem Beitrag um die Moskauer Machtspiele, doch Christian Sievers schoss mit einem Putin-Witz den Vogel ab.
ZDF-„heute journal“: Moderator erzählt Putin-Witz - Zuschauer wütend - „Geht‘s noch ...“

Neue russische Regierung vorgestellt - Lawrow bleibt im Amt

Im Eiltempo treibt der russische Präsident Wladimir Putin eine Verfassungsänderung voran. Die könnte dem 67-Jährigen den Verbleib an der Macht über das Jahr 2024 hinaus sichern. Klar ist nun, wer künftig im Kabinett sitzen wird.
Neue russische Regierung vorgestellt - Lawrow bleibt im Amt

Putin verzichtet nicht auf Medwedew: Neue Details zu künftigen Machtstrukturen

Nach dem überraschenden Regierungsrücktritt in Russland und der Übernahme des Ministerpräsidenten-Amtes durch Michail Mischustin, spekulieren viele über Putins Pläne.
Putin verzichtet nicht auf Medwedew: Neue Details zu künftigen Machtstrukturen

Michail Mischustin ist neuer Regierungschef Russlands

Wenige Stunden nach dem Rücktritt des alten Regierungschefs bekommt Russland gleich einen neuen: Michail Mischustin. Er ist der Wunschkandidat des Kremls, aber auf dem politischen Parkett kaum bekannt. Was will Putin mit dieser Personalie erreichen?
Michail Mischustin ist neuer Regierungschef Russlands

Libyen-Krieg: Erdogan und Putin scheitern - jetzt schaltet sich Kanzlerin Merkel ein und zeigt sich optimistisch

In Libyen tobt seit 2001 Bürgerkrieg. Erdogan und Putin sind bei einem Vermittlungsversuch gescheitert. Jetzt schaltet sich die Kanzlerin ein. 
Libyen-Krieg: Erdogan und Putin scheitern - jetzt schaltet sich Kanzlerin Merkel ein und zeigt sich optimistisch

Trotz US-Sanktionen: Merkel verteidigt Gaspipeline Nord Stream 2 - und setzt damit ein Zeichen

Angela Merkel und Wladimir Putin sollen sich am Samstag für einen Arbeitsbesuch in Moskau treffen. Kurz vor dem Treffen wurde nun ein ukrainischer Soldat getötet. 
Trotz US-Sanktionen: Merkel verteidigt Gaspipeline Nord Stream 2 - und setzt damit ein Zeichen

Trump-Sanktionen zeigen drastische Wirkung - Bau der Ostsee-Pipeline verzögert sich

Nord Stream 2: Der US-Kongress beschließt Sanktionen gegen den Bau der Ostsee-Pipeline. Die Bauarbeiten verzögern sich deshalb um viele Monate.
Trump-Sanktionen zeigen drastische Wirkung - Bau der Ostsee-Pipeline verzögert sich

Putin unterstützt deutsche Initiative für Libyen

Am Ende dauert der Arbeitsbesuch in Moskau doppelt so lange wie geplant. Putin zeigt sich kompromissfähig. Die deutsche Libyen-Initiative unterstützt er. In Sachen Syrien-Hilfe ist er zumindest gesprächsbereit.
Putin unterstützt deutsche Initiative für Libyen

Maas stellt baldigen Libyen-Gipfel in Berlin in Aussicht

Bei der Krise in Libyen mischen jetzt viele mit: In Istanbul rufen Erdogan und Putin zur Waffenruhe auf, in Brüssel spricht der deutsche Außenminister mit dem libyschen Premier. Dessen Erzfeind ist in Rom. Und auch in Kairo ist der Konflikt Thema. …
Maas stellt baldigen Libyen-Gipfel in Berlin in Aussicht