Archiv – Wirtschaft

NordLB: Finanzspritze verzögert sich

NordLB: Finanzspritze verzögert sich

Noch immer warten Anteilseigner und Landesbank auf grünes Licht aus Brüssel für das Rettungspaket. Solange können auch die Länder und Sparkassen kein frisches Geld zuschießen. Der bisherige Zeitplan ist nicht mehr zu halten, wie das Institut jetzt …
NordLB: Finanzspritze verzögert sich
Dax schließt im Minus - Thyssenkrupp Tagessieger

Dax schließt im Minus - Thyssenkrupp Tagessieger

Frankfurt/Main (dpa) - Nach einem weitgehend unentschlossenen Verlauf hat sich der Dax am Donnerstag für den Weg in die Verlustzone entschieden. Einmal mehr war am Nachmittag die Wall Street der Taktgeber. Mit einem Minus von 0,47 Prozent auf …
Dax schließt im Minus - Thyssenkrupp Tagessieger
Justizministerium will kriminellen Unternehmen an den Kragen

Justizministerium will kriminellen Unternehmen an den Kragen

Wenn Mitarbeiter etwas Verbotenes tun, profitiert davon oft das Unternehmen. Deshalb sollen sie auch stärker zur Verantwortung gezogen werden, meint Justizministerin Lambrecht. Doch ihre Pläne finden längst nicht nur Beifall.
Justizministerium will kriminellen Unternehmen an den Kragen

Osram ermöglicht AMS Übernahmeangebot

Osram steht zum Verkauf. Es gibt zwei konkurrierende Interessenten, von denen aber bisher nur einer offiziell bieten darf. Der andere - der Halbteilerhersteller AMS - ist seinem Ziel einen großen Schritt näher.
Osram ermöglicht AMS Übernahmeangebot

Häfen in Deutschland müssen harten Brexit nicht fürchten

Der Brexit rückt näher - falls der britische Premier Boris Johnson seine Ankündigungen umsetzen kann. Welche Folgen hat das für die deutschen Häfen?
Häfen in Deutschland müssen harten Brexit nicht fürchten

Niedersachsens Wirtschaftsminister hofft auf Tesla-Fabrik

Der E-Auto-Pionier Tesla sucht nach Medieninformationen in Deutschland einen Standort für eine Produktionsstätte. Niedersachsens Wirtschaftsminister Althusmann wirbt nun um ein Engagement des US-Unternehmens.
Niedersachsens Wirtschaftsminister hofft auf Tesla-Fabrik

VW will mit neuem Logo zum E-Auto-Weltmarktführer werden

Drei Wochen vor Beginn der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) stellt Volkswagen seinen neuen Markenauftritt vor. Ziel: Der Autobauer will moderner und klimafreundlicher erscheinen.
VW will mit neuem Logo zum E-Auto-Weltmarktführer werden

Warten auf die Maut-Rechnung - Eventim kalkuliert Ansprüche

Die Pkw-Maut ist in Deutschland Geschichte, doch die Folgekosten kommen noch. Eventim, einer der beiden gekündigten Betreiber, rechnet noch an seinen Forderungen an den Bund. Es könnte teuer werden.
Warten auf die Maut-Rechnung - Eventim kalkuliert Ansprüche

Ärger für BMW wegen Chef-Wechsel? Finanzaufsicht prüft Vorwürfe

An der BMW-Spitze gab es kürzlich einen Wechsel - der beschäftigt nun auch die Finanzaufsicht Bafin.
Ärger für BMW wegen Chef-Wechsel? Finanzaufsicht prüft Vorwürfe

Thyssenkrupp klagt gegen Verbot der Stahlfusion mit Tata

Thyssenkrupp will das Verbot der Stahlfusion mit dem Konkurrenten Tata durch die EU-Kommission nicht auf sich sitzen lassen. Die Essener wollen die Maßstäbe der Wettbewerbshüter zurechtrücken.
Thyssenkrupp klagt gegen Verbot der Stahlfusion mit Tata

Mastercard: Datenleck betraf auch komplette Kartennummern

Berlin (dpa) - Bei dem Datenleck im Mastercard-Bonusprogramm "Priceless Specials" sind auch Listen mit vollständigen Kartennummern von Zahlungskarten in Umlauf gelangt.
Mastercard: Datenleck betraf auch komplette Kartennummern

Unions-Experte schlägt Abwrackprämie für Ölheizungen vor

Tanken, Bahn fahren, fliegen, heizen - im September stehen Beschlüsse im Klimakabinett an, die jeden betreffen. Unions-Fraktionsvize Andreas Jung setzt auf Förderprogramme, einen Umbau der Steuern und Abgaben - und darauf, "die Menschen mitzunehmen".
Unions-Experte schlägt Abwrackprämie für Ölheizungen vor

IAA 2019: Alle Infos zur Internationalen Automobil Ausstellung 

Die größte Automobilmesse startet demnächst in Frankfurt. Wann sind die Öffnungszeiten? Was kosten die Tickets? Was gibt es zu sehen? 
IAA 2019: Alle Infos zur Internationalen Automobil Ausstellung 

„Ich bin der Auserwählte!“: Donald Trump überrascht China - und alle anderen Zuhörer

Donald Trump verteidigt seinen Handelskrieg gegen China mit einem überraschenden Argument - und hebt das öffentlich demonstrierte Selbstbewusstsein nochmal auf ein neues Level.
„Ich bin der Auserwählte!“: Donald Trump überrascht China - und alle anderen Zuhörer

US-Notenbank Fed trotzt Donald Trump

Die Handelskonflikte lasten auf der US-Wirtschaft. Doch die Notenbank hält sich alle Optionen offen. Weitere Zinssenkungen sind damit noch nicht greifbar. Das dürfte vor allem Präsident Trump ärgern.
US-Notenbank Fed trotzt Donald Trump

Telekom bietet unbrauchbaren Tarif an - als Kunden entschädigt werden sollen, folgt Blamage

Die Telekom stellt ihre ISDN-Verbindungen um. Das Unternehmen bietet betroffenen Kunden andere Tarife an und blamiert sich dabei.
Telekom bietet unbrauchbaren Tarif an - als Kunden entschädigt werden sollen, folgt Blamage

Hoffnungen auf Notenbank-Signale treiben Dax an

Frankfurt/Main (dpa) - Vor der Veröffentlichung des jüngsten Fed-Protokolls hat der Dax am Mittwoch wieder den Vorwärtsgang eingelegt. Der Leitindex schloss 1,30 Prozent höher auf 11.802,85 Zählern.
Hoffnungen auf Notenbank-Signale treiben Dax an

Kritik und Optimismus bei Vapiano-Hauptversammlung

Italienische Küche ist gefragt, Pizza und Pasta sind beliebt. Gute Voraussetzungen also für Vapiano? Eigentlich schon - doch die Geschäfte der Kölner Restaurantkette laufen richtig mies.
Kritik und Optimismus bei Vapiano-Hauptversammlung

Merkel stützt Luftverkehr auf Leipziger Konferenz

Klimaneutrales Fliegen wollen alle. Auf der ersten nationalen Luftfahrtkonferenz stärkt Kanzlerin Merkel der gescholtenen Flugbranche den Rücken, verspricht aber wenig.
Merkel stützt Luftverkehr auf Leipziger Konferenz

Stuttgarter Richter arbeiten Windreich-Insolvenz auf

Mit Millionensummen verkalkuliert oder von Gegnern mit Absicht ruiniert? Im Fall der Windreich-Insolvenz hat in Stuttgart der Prozess begonnen. Die Anklage wittert Betrug und Trickserei, Firmengründer Balz eine Verschwörung.
Stuttgarter Richter arbeiten Windreich-Insolvenz auf